Monogaymie

Home, Kolumne

Anzeige | Nennung von Markennamen und Filmcharakteren

Partnerschaft, die: »Unter einer Partnerschaft versteht man eine gleichzeitig sexuelle und soziale Gemeinschaft zwischen zwei Menschen.«

Wenn man Menschen danach fragt, was ihnen an einem Partner besonders wichtig ist, bekommt man viele Dinge zu hören: Ehrlichkeit, Humor, guter Sex und vor allem Treue. Doch wenn es dann erstmal soweit ist, eine gemeinsame Beziehung zustande gekommen und die erste Verliebtheit verblasst ist, nehmen es viele doch nicht mehr so genau mit der Monogamie. Besonders homosexuelle Männer sind oft nicht bereit, sich ausschließlich auf einen Partner zu beschränken.

Advertisements

Love and Order

Allgemein, Home, Kolumne

Anzeige | Nennung von Markennamen und Filmcharakteren

Grundgesetz, BGB oder das Strafgesetzbuch – Der Staat gibt uns bestimmte Regeln mit dem Hintergrund der Moral vor. In der Liebe ist das anders, denn Emotionen spielen hier offensichtlich eine große Rolle, dennoch besteht auch die Liebe immer aus Verhandlungen. Diese Gesetze bestimmen wir allerdings selbst.Am Anfang jedes Kennenlernens setzen wir uns unterbewusst an einen Tisch, vor uns ein leeres Blatt, das wir mit jedem weiteren Treffen beschreiben – ein Gesetzesentwurf.